Ein Dorf spielt Beachtennis – Jedermann-Turnier am 24. Juli in Rohrbach

Ein Dorf spielt Beachtennis – Jedermann-Turnier am 24. Juli in Rohrbach

Am 24.07.2021 veranstaltet die Tennis-Abteilung im TV66 Rohrbach das Breitensport-Turnier „Ein Dorf spielt Beachtennis“. Dieses Turnier für Jedermann, zu dem sich bereits sehr viele Teams angemeldet haben, bildet den Rahmen für die offizielle Einweihung der Beachtennisanlage des Vereins. Diese ist mit sehr viel Eigenleistung der Vereinsmitglieder, aber auch mit Mitteln der Sportförderung (z.B. Sportbund St. Ingbert e.V.) entstanden. Als Gäste werden...

Seniorennachmittag einmal anders

Seniorennachmittag einmal anders

Seniorinnen und Senioren in den Pflegeeinrichtungen unserer Stadt haben eine schwere Zeit hinter sich. Mehr als ein Jahr voller Entbehrungen, schmerzlicher Kontaktbeschränkungen und zahlreicher Herausforderungen liegen hinter ihnen. Als Ersatz für den ausgefallenen Seniorennachmittag hat der Ortsrat St. Ingbert-Mitte unter der Leitung von Irene Kaiser musikalische Veranstaltungen in den Seniorenheimen an zwei Nachmittagen organisiert.   Der erste Termin fand Ende Juni...

Bundesfestival „Junger Film“ in St. Ingbert – Kartenvorkauf startet am Montag, dem 5. Juli

Bundesfestival „Junger Film“ in St. Ingbert – Kartenvorkauf startet am Montag, dem 5. Juli

Am Montag, 05. Juli beginnt der Ticketvorverkauf des Bundesfestivals junger Film. Die Tickets sind erhältlich auf junger-film.de sowie an allen bekannten Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen. Außerdem können am 17., 24. und 31. Juli an einem Vorverkaufsstand in der St. Ingberter Fußgängerzone Karten und Kataloge erworben werden. Zum ersten Mal bieten wir neben den Einzeltickets (5 Euro) auch Tagestickets (12 Euro) und den Festivalpass...

Stadtrundgang: Jüdisches Leben in St. Ingbert

Stadtrundgang: Jüdisches Leben in St. Ingbert

Am Samstag, 10. Juli, findet von 15 bis 17 Uhr ein Stadtrundgang zum Thema „Jüdisches Leben in St. Ingbert“ unter der Leitung von Dr. Susanne Nimmesgern statt. Treffpunkt ist am Gören- und Lausbuben-Brunnen, Ecke Kaiserstraße/Ludwigstraße. Die Teilnahme ist kostenlos. In diesem Jahr blicken wir auf 1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland zurück. Es dauerte jedoch noch bis zum Beginn des...

St. Ingbert erhält Förderung für Fahrradabstellanlagen

St. Ingbert erhält Förderung für Fahrradabstellanlagen

Die saarländischen Kommunen machen weiter fleißig Gebrauch von der „Richtlinie zur Förderung der nachhaltigen Mobilität –Teilförderung Radverkehr“ (NMOB-Rad). Ganz vorne mit dabei ist auch die Stadt St. Ingbert: Insgesamt acht Schulen werden über die Förderrichtlinie nun mit modernen Fahrradabstellanlagen ausgerüstet: Verkehrsministerin Anke Rehlinger hat dazu eine Förderung in Höhe von mehr als 180.000 Euro zugesagt. Die Ministerin lobt das Engagement...

Rotary-Projekt Streuobstwiese an der Südschule jetzt komplett

Rotary-Projekt Streuobstwiese an der Südschule jetzt komplett

Rotarier, Rotaracter, die „Bürgerinitiative Rettet die Fideliswiese“, die Landschaftsgärtnerei Wagner und Günther sowie die Stadtverwaltung entwickelten gemeinsam den Plan, eine der „Grünen Lungen“ St. Ingberts weiterzuentwickeln. 2020 folgte die Realisierung und jetzt der Abschluss mit der Aufstellung einer Informationstafel. „Alle Beteiligten haben heute gemeinsam Stadtgeschichte geschrieben“, ist sich der Beigeordnete Markus Schmitt sicher. Dass er sich darüber freut ist, nicht...

St. Ingberter Hans-und-Ruth-Giessen-Stiftung vergibt hochdotierte Förderpreise

St. Ingberter Hans-und-Ruth-Giessen-Stiftung vergibt hochdotierte Förderpreise

Die St. Ingberter Hans-und-Ruth-Giessen-Stiftung verlieh am 29.06.2021 ihre hochdotierten Förderpreise 2021 an zwei besonders begabte junge Menschen aus den Bereichen Naturwissenschaften und Medizin. Dotiert mit jeweils 25.000 €  gehen sie in diesem Jahr an Dr. Chantal D. Bader (Naturwissenschaften) und an Caroline Diener (Medizin). Die gemeinnützige Hans-und-Ruth-Giessen-Stiftung wurde anlässlich des 90. Geburtstages von Hans Giessen († 03.05.2017) am 26. Februar...

Sommerakademie im Garten des Kulturhauses

Sommerakademie im Garten des Kulturhauses

Die Sommerakademie 2021 der St. Ingberter Biosphären-VHS bietet auch dieses Jahr ein abwechslungsreiches Programmangebot.  Jedes Jahr während der Sommerferien wird das St. Ingberter Kulturhaus, der dazugehörende Park sowie der Garten zu einem Treffpunkt für Künstlerinnen und Künstler verschiedenster Stilrichtungen. Die Kunstschaffenden finden an diesem außergewöhnlichen Lernort unter professioneller Anleitung neue Impulse in unterschiedlichen Bereichen. In der Zeit vom 19. bis...

Biosphären Safari – „Bequem und scheen“ mit dem Linienbus und einem Gästeführer in der Biosphäre Bliesgau unterwegs

Biosphären Safari – „Bequem und scheen“ mit dem Linienbus und einem Gästeführer in der Biosphäre Bliesgau unterwegs

Die Abteilung ÖPNV der Kreisverwaltung sowie die Saarpfalz-Touristik veranstalten am 3. Juli die zweite geführte Biosphären-Safari. Unter vorgeschriebenen Hygiene- und Abstandsregelungen führen beide touristischen Abteilungen diese neue Tour in die Biosphäre Bliesgau durch, zu der die Teilnehmer*innen mit Linienbussen umweltschonend von Highlight zu Highlight unterwegs sein werden. Mit verschiedenen Linienbussen fahren die Teilnehmer*innen in Begleitung des Natur- und Landschaftsführers Peter...

Impfaktion im „Treff im Gässje“

Impfaktion im „Treff im Gässje“

Am vergangenen Freitag fand zwischen 9 und 13 Uhr eine Impfaktion bei der Caritas in St. Ingbert statt. 40 Frauen und Männer folgten dem Aufruf und ließen sich von zwei Impfteams des saarländischen Gesundheitsministeriums im „Treff im Gässje“ impfen. Die Impfteams hatten das Vakzin von Johnson & Johnson mitgebracht. Organisiert wurde die Aktion von Mathias Schappert und Jennifer Leidel, die...