Author: Barbara Hartmann (Barbara Hartmann)

Home Barbara Hartmann
Kunden erreichen trotz Corona-Krise mit Ingoberta.de
Beitrag

Kunden erreichen trotz Corona-Krise mit Ingoberta.de

Aktuell verwandeln sich viele Geschäfte und die Gastronomie in Heimlieferdienste oder ermöglichen Abholungen. Die Website Ingoberta.de zeigt, welche. Unter dem Motto „St. Ingbert bringt’s“ hilft Ingoberta.de Unternehmern, auf sich aufmerksam zu machen und ihre Kunden und Gäste trotz großer Distanz zu erreichen. Und das völlig kostenlos! Wer kann mitmachen? Mit weniger als 5 Minuten Aufwand,...

Stadtmarketing und HGSI setzen sich für Handel und Gastronomie während der Corona-Krise ein
Beitrag

Stadtmarketing und HGSI setzen sich für Handel und Gastronomie während der Corona-Krise ein

Die COVID-19-Epidemie hat eine Dynamik und Dramatik entwickelt, die noch vor wenigen Wochen unvorstellbar war. Geschäfte und Restaurants sind geschlossen. Der Verein Handel & Gewerbe, HGSI, und das Stadtmarketing suchen nach Lösungen, die Kaufleute und Gastronomen zu unterstützen und darüber hinaus gemeinsam mit ihnen Wege aus der Krise zu finden.

St. Ingbert wird fahrradfreundlich – Radcafé widmete sich neuem Radverkehrskonzept
Beitrag

St. Ingbert wird fahrradfreundlich – Radcafé widmete sich neuem Radverkehrskonzept

40 Teilnehmer überlegten gemeinsam mit erfahrenen Beratern in einem Workshop, wie man gute Ideen für eine fahrradfreundliche Stadt in die Praxis umsetzen könnte. Die Ergebnisse fließen in das Radverkehrskonzept, das Teil des Klimaschutzkonzeptes sein wird, ein. Ziel aller Beteiligten: Mehr Gleichberechtigung der unterschiedlichen Verkehrsteilnehmer im Straßenverkehr.

Gartenwettbewerb 2020 in St. Ingbert – Biodiversität in der Stadt – Frühlingszeit ist Gartenzeit!
Beitrag

Gartenwettbewerb 2020 in St. Ingbert – Biodiversität in der Stadt – Frühlingszeit ist Gartenzeit!

Bedingt durch das Corona-Virus haben viele Menschen mehr Zeit, die sie zuhause verbringen und vielleicht auch sinnvoll nutzen möchten. Da bietet es sich an, die Gestaltung des eigenen Gartens, Vorgartens, Balkons, der Terrasse oder den Außenanlagen der Firma ins Auge zu fassen. Wie wäre es mit einer bienenfreundlicheren und bewussteren Gestaltung im Einklang mit der...