Author: Barbara Hartmann (Barbara Hartmann)

Home Barbara Hartmann
Foto-Aktion des LV Saar erfolgreich
Beitrag

Foto-Aktion des LV Saar erfolgreich

Der LV Saar hatte zu Besuchen und Fotoaufnahmen von Kriegsgräberstätten und Denkmälern am Volkstrauertag aufgerufen, um das Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft weiterhin hochzuhalten. Einige Menschen sind dem Aufruf gefolgt, und der LV Saar dankt allen herzlich für die Einsendung! Aus den Fotos wurde eine Collage entworfen, die entweder hier im Amtsblatt...

„filmfriend“ ganz neu in der Stadtbücherei St. Ingbert
Beitrag

„filmfriend“ ganz neu in der Stadtbücherei St. Ingbert

Ein ganz neues Angebot für Filmfreunde hält die Stadtbücherei St. Ingbert für ihre Leser bereit. Ab sofort können Filme über die Webseite von „filmfriend“ zuhause abgespielt und angesehen werden. Dies kann auch direkt über den Link https://st-ingbert.filmfriend.de erfolgen. Zur Anmeldung ist ein gültiger Bibliotheksausweis erforderlich. Die Nutzer melden sich mit ihrer Ausweisnummer und ihrem Passwort...

Schecküberreichung an die Tafel St. Ingbert
Beitrag

Schecküberreichung an die Tafel St. Ingbert

Seit elf Jahren gibt es die Tafel in St. Ingbert. Geleitet wird sie von Roland Best, der dankbar für die jährlichen Spenden der Stadt ist. Gerade übergab diese einen Scheck über 1500 Euro. Gut investiertes Geld.  Die Tafel lebt von Spenden, Vereinsbeiträgen und dem kleinen Obulus, den die Tafelnutzer für ihre Lebensmittel bezahlen. Immer mittwochs...

Stadtmarketing gGmbH unter neuer Leitung
Beitrag

Stadtmarketing gGmbH unter neuer Leitung

Die Stadtmarketing gGmbH wird seit Mitte Oktober 2020 von zwei neuen Geschäftsführern geleitet. Wir sprachen mit den beiden. Grundsätzlich besteht die Stadtmarketing gGmbH aus zwei Gesellschaftern, nämlich der Stadt St. Ingbert und dem Verein Handel & Gewerbe, HGSI. Jeder der beiden hat das Recht, einen Geschäftsführer zu benennen. Für die Stadt St. Ingbert wurde der...

St. Ingbert im zweiten Weltkrieg gerettet von zwei außerordentlichen Männern
Beitrag

St. Ingbert im zweiten Weltkrieg gerettet von zwei außerordentlichen Männern

Geht man in der St. Ingberter Geschichte in die letzten Kriegstage 1945 zurück, wird klar, wie viel Glück die Stadt hatte. Die geringe Zerstörung und zahlreiche erhaltene Bauten aus der Barockzeit verdankt sie zwei St. Ingbertern. Für die Erhaltung und damit Nachhaltigkeit gilt es auch heute noch zu kämpfen. Wenn auch Gott sei Dank ohne...

Endlich auch in St. Ingbert: Der „Unverpackt-Laden“
Beitrag

Endlich auch in St. Ingbert: Der „Unverpackt-Laden“

Darauf hat die Biosphären-Stadt St. Ingbert lange gewartet. Ein Unverpackt-Laden, der zum Nachhaltigkeitsgedanken der Stadt perfekt passt. Mit dem Thema Nachhaltigkeit befassen sich Birgit Klöber, Inhaberin von Unverpackt Saarbrücken und Philipp Jochum, 1. Vorsitzender des Ernährungsrat Saarlands e.V., schon lange. Gemeinsam eröffneten sie im November den ersten Unverpackt-Laden im Saarpfalz-Kreis in St. Ingbert. Wie funktioniert...

Bundesweiter Vorlesetag: Wenn das Buch per Videobotschaft vorgelesen wird
Beitrag

Bundesweiter Vorlesetag: Wenn das Buch per Videobotschaft vorgelesen wird

Der Bundesweite Vorlesetag am 20. November ist eine wichtige Veranstaltung im Kalender der Kindergärten. In normalen Zeiten besuchen bekannte Personen aus Gesellschaft, Politik und Zeitgeschichte die Kinder und lesen aus Büchern vor. Der St. Ingberter Oberbürgermeister Ulli Meyer lässt es sich nicht nehmen, jährlich die Kinder zu besuchen und mit den Kindern gemeinsam aus Büchern...

Neue Akzente der Stadtgeschichte – Archiv St. Ingbert ruft zur Mitwirkung auf
Beitrag

Neue Akzente der Stadtgeschichte – Archiv St. Ingbert ruft zur Mitwirkung auf

Worum es geht Im Jahr 2024 jährt sich die für die Stadt St. Ingbert so bedeutende Gebietsreform aus dem Jahr 1974 zum fünfzigsten Mal. Fünf Jahre später, also 2029, steht der 200. Geburtstag der Stadt an – Anlass, die bisherigen Publikationen zur Stadtgeschichte noch einmal unter die Lupe zu nehmen, zu ergänzen und neue Akzente...

Volkstrauertag: Gedenken und Mahnung
Beitrag

Volkstrauertag: Gedenken und Mahnung

Der Volkstrauertag ist ein stiller Feiertag, an dem den Gewaltopfern auf der ganzen Welt gedacht wird. Er soll darüber hinaus ein Symbol für Frieden, Verständigung und Versöhnung sein. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wurden auch in St. Ingbert alle offiziellen Gedenkfeiern auf den Friedhöfen abgesagt. Im Beisein von Ortsvorsteherin Irene Kaiser legte Oberbürgermeister Prof. Dr. Ulli...

Jerome Sartorio verkauft Burger aus der Biosphäre auf dem Marktplatz
Beitrag

Jerome Sartorio verkauft Burger aus der Biosphäre auf dem Marktplatz

Nach dem Weggang des WorldFoodTrip-Bauwagens auf dem Marktplatz sorgt jetzt Jerome Sartorio dort für eine nahrhafte Mittagspause, ein frühes Abendessen oder einen Snack für zwischendurch. Mit einem neuen Wagen steht er vor der Stadthalle und verkauft die aus frischen Kartoffeln hergestellten Spezialitäten. Dabei bedient er sowohl den großen Hunger als auch den kleinen. Sein Alleinstellungsmerkmal:...