Ehre, wem Ehre gebührt – Ehrung der Jubilare und Meister im Schützenverein St. Ingbert 1897 e.V.

Ehre, wem Ehre gebührt – Ehrung der Jubilare und Meister im Schützenverein St. Ingbert 1897 e.V.

Vor kurzem wurden im Rahmen eines gemeinsamen Abendessens die diesjährigen Jubilare des Schützenverein St. Ingbert 1897 e.V. für ihre langjährige und treue Mitgliedschaft geehrt. Dabei wurden auch die Meister des vergangenen Sportjahres verlesen und gewürdigt.


Unter Einhaltung der aktuellen Corona Verordnungen sind der Einladung zahlreiche Mitglieder gefolgt; darunter auch der 1. Ritter Hans Joachim Werle. Nach einer kurzen Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Benjamin Backes führte dieser gemeinsam mit dem Ehrenvorsitzenden Horst Müller die Ehrung der Jubilare durch. Auf die üblichen Gratulationen musste Corona bedingt verzichtet werden.

Die Ehrungsurkunden und -nadeln auf Vereins-, Verbands- und Bundesebene wurden dieses Jahr verliehen an

Stefan Schankola – 50 Jahre
Reiner Luck – 40 Jahre
Adolf Herrmann – 40 Jahre
Georg Wittenmeiner – 25 Jahre

Das Bild oben wurde von Daniel Franzen, Pressesprecher der Vereins, aufgenommen. v.l.n.r. : Georg Wittenmeier, Benjamin Backes, Reiner Luck, Adolf Herrmann, Horst Müller, Stefan Schankola