Incredible Base: Großprojekt Sinn-Gebäude bringt weitere Urbanität und junge Menschen in die Stadt

Incredible Base: Großprojekt Sinn-Gebäude bringt weitere Urbanität und junge Menschen in die Stadt

Das Sinn-Gebäude in der Kaiserstraße steht gefühlt schon ewig leer. Der Dornröschenschlaf hat sich aber gelohnt. In Kürze starten die Bauarbeiten zu einem weiteren urbanen und zukunftsweisenden Projekt in der Unterstadt. Neue Unternehmen braucht das Land!! Die Start-Up- oder Gründer-Szene wird nicht nur im Saarland mit Hochdruck gefördert. Es entstehen weltweit neue Arbeitswelten. So wie beispielsweise in Paris das Großprojekt...

Weitere Großbaustellen in der Stadt: Wo und warum?

Weitere Großbaustellen in der Stadt: Wo und warum?

Weitere Baustellen werden den Verkehr in St. Ingbert bis weit ins neue Jahr hinein beeinträchtigen. Es geht aber nicht anders. Kanalerneuerungen müssen nach 50-60 Jahren sein. Die beiden Angestellten der Stadtverwaltung Christian Fettig und Thomas Diederichs machen es sich nicht leicht. Sie wissen um die Schwierigkeiten aller Beteiligten, wenn größere Baustellen den Verkehr beeinträchtigen. Individuelle Planung für jede Baustelle mit...

Stadtwerke im Umbruch

Stadtwerke im Umbruch

Zum 31.12.2020 wird sich bei den Stadtwerken organisatorisch einiges ändern. Für die Kunden bleibt alles beim Alten. Die 110 Mitarbeiter der Stadtwerke St. Ingbert und der Stadtwerke Bliestal müssen sich zurzeit umstellen. Ab dem 1.1.2021 werden die beiden öffentlichen Betriebe, die bereits seit 2010 zusammenarbeiten, noch enger zusammenrücken. Aus den beiden Unternehmen wird zumindest auf dem Papier eines. Es entstehen...

Informationen von der Stadtverwaltung

Informationen von der Stadtverwaltung

Laufen unter Flutlicht wieder möglich Ab dem 26.10.2020 können Läufer in den Abendstunden die Laufbahn im Mühlwaldstadion in St. Ingbert nutzen. Die Beleuchtung ist täglich, von 18 bis 20 Uhr, eingeschaltet. Bis Ende März ermöglicht die Stadtverwaltung das Laufen unter Flutlicht. Es gelten auf der Laufbahn die Corona-Abstandsregeln. OB und Fraktionsvorsitzende gründen Arbeitskreis CISPA Im Stadtentwicklungs-, Biosphären-, Umwelt- und Demographieausschuss...

Regionalvermarktungsinitiative des Biosphärenreservats Bliesgau erhält Förderung

Regionalvermarktungsinitiative des Biosphärenreservats Bliesgau erhält Förderung

Bereits im Frühjahr übernahm das Christliche Jugenddorfwerk Homburg/Saar (CJD) die logistische Leistung hinter den Produkten und dem Bliesgau-Regal. Unter Einbeziehung von jugendlichen Auszubildenden übernimmt das CJD die Handlungskette vom Produzenten bis in den Einzelhandel. So wird den Auszubildenden des CJD die Möglichkeit zur handlungsorientierten und betriebsnahen Ausbildung in vielen Bereichen gewährt und der Nachhaltigkeitskreis mit seinen Themen Ökologie, Ökonomie und...

Einzelhändler in St. Ingbert und Blieskastel werden Partner des Biosphärenreservates Bliesgau

Einzelhändler in St. Ingbert und Blieskastel werden Partner des Biosphärenreservates Bliesgau

Zwei Betriebe aus dem Einzelhandel gehen offizielle Partnerschaft mit dem Biosphärenreservat Bliesgau ein. Sie ergänzen somit das Netzwerk um neue Partner-Kategorie. Ein Geschenk für Freunde, ein Andenken aus der Region oder einfach ein Stück Biosphäre Bliesgau mit nach Hause nehmen: In mehreren Geschäften finden Kunden eine Vielzahl regionaler Produkte, gerne auch als Präsent nachhaltig verpackt. Ob Frischezutaten für die Ferienwohnung...

Kreis erlässt Allgemeinverfügung

Kreis erlässt Allgemeinverfügung

In der letzten Woche sind die Infektionszahlen im Saarpfalz-Kreis stark gestiegen. Am 10. Oktober 2020 lag der Wert der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner innerhalb der vergangenen sieben Tag im Saarpfalz-Kreis bei über 35 Neuinfektionen. Dieser Wert gilt als Wert, ab dem abweichend von der infektionsrechtlichen Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie Maßnahmen geboten sind (vgl. §13 VO-VP: besondere Regelungen bei regionalem...

Corona: Weitere Maßnahmen der Stadtverwaltung

Corona: Weitere Maßnahmen der Stadtverwaltung

Die Stadtverwaltung St. Ingbert ergreift weitere Maßnahmen gegen die ansteigenden Infektionszahlen in St. Ingbert. Oberbürgermeister Ulli Meyer brach seinen Urlaub ab. Mit den betroffenen Abteilungen im Rathaus besprach er weitere Maßnahmen. „Wir müssen jetzt alles daransetzen, dass das Infektionsgeschehen beherrschbar bleibt. Wir wollen keinen Lockdown, der für eine erneute Schließung der Gastronomie und Einzelhändler sorgt. Weiterhin sollen unsere Schüler nach...

Ehre, wem Ehre gebührt – Ehrung der Jubilare und Meister im Schützenverein St. Ingbert 1897 e.V.

Ehre, wem Ehre gebührt – Ehrung der Jubilare und Meister im Schützenverein St. Ingbert 1897 e.V.

Vor kurzem wurden im Rahmen eines gemeinsamen Abendessens die diesjährigen Jubilare des Schützenverein St. Ingbert 1897 e.V. für ihre langjährige und treue Mitgliedschaft geehrt. Dabei wurden auch die Meister des vergangenen Sportjahres verlesen und gewürdigt. Unter Einhaltung der aktuellen Corona Verordnungen sind der Einladung zahlreiche Mitglieder gefolgt; darunter auch der 1. Ritter Hans Joachim Werle. Nach einer kurzen Begrüßung durch...

Neues in Kürze von der Stadtverwaltung

Neues in Kürze von der Stadtverwaltung

Stadtgeschichte im Fokus  – Kulturausschuss beschließt umfangreiches Geschichtsprojekt Im Jahr 2024 jährt sich die saarländische Gebiets- und Verwaltungsreform zum 50. Mal: Seit 1974 hat St. Ingbert den Status einer Mittelstadt mit den hinzugekommenen Stadtteilen Rohrbach, Hassel, Oberwürzbach und Rentrisch. Und im Jahr 2029 feiern die St. Ingberter ihr 200-jähriges Stadtjubiläum. Jubiläen, die dazu herausfordern, die Geschichte der Stadt und ihrer...