Corona-Impfung: Alles Wichtige und Unterstützung von der Stadtverwaltung

Corona-Impfung: Alles Wichtige und Unterstützung von der Stadtverwaltung

Die Corona-Pandemie stellt uns alle seit Monaten vor große Herausforderungen. Nur wenn möglichst viele Bürgerinnen und Bürger geimpft sind, können wir die Folgen des Virus beherrschen. Die Impfung kostet Sie, liebe Bürgerinnen und Bürger, nichts. Zurzeit steht nur eine begrenzte Zahl an Impfdosen zur Verfügung. Daher müssen Menschen, die besonders gefährdet sind, zuerst geimpft werden. Dabei handelt es sich vor...

Aus Weihnachtsbäumen wird Fernwärme

Aus Weihnachtsbäumen wird Fernwärme

Wohin mit dem ausgedienten Weihnachtsbaum? Diese Frage stellten sich viele Bürger in der letzten Woche. In diesem Jahr sammelten weder Vereine noch Feuerwehr die Bäume ein. Schnell handelten Oberbürgermeister Ulli Meyer, der Beigeordnete Markus Schmitt und die Mitarbeiter des Baubetriebshofs. Stadtweit richteten Mitarbeiter des Baubetriebshofs Sammelplätze ein. Das Angebot nahmen die St. Ingberter großzügig an und so türmten sich bis...

Pfarrei Hl. Ingobertus – Sternsingeraktion 2021

Pfarrei Hl. Ingobertus – Sternsingeraktion 2021

Dieses Jahr war es aufgrund der Pandemie nicht möglich, dass die Sternsinger von Haus zu Haus ziehen und so den Segen weitergeben. Um für die diesjährige Spendenaktion mit dem Leitwort „Kindern Halt geben – in der Ukraine und weltweit“ zu werben und Geld zu sammeln, ließen sich die zuständigen Ansprechpartner etwas Neues einfallen: Kontaktlos und sicher sollten die St. Ingberter*innen...

Neue Möbel für die Kita St. Konrad

Neue Möbel für die Kita St. Konrad

Mitarbeiter und Kinder der Kita St. Konrad freuten sich über neue Möbel für die gesamte Kita. Voller Elan und unter tatkräftiger Hilfe der Eltern wurde im Vorfeld das alte Mobiliar, das teilweise noch aus der Gründungszeit der Kindertagesstätte 1959 stammte, ausgeräumt. Mit viel Spachtelmasse und etwas Farbe wurde die Kita zusätzlich aufgehübscht. Stadt St. Ingbert investierte 22.000 Euro Am Liefertag...

Kirchenbänke bleiben leer – Keine öffentlichen Gottesdienste bis Ende Januar

Kirchenbänke bleiben leer – Keine öffentlichen Gottesdienste bis Ende Januar

In einer Dringlichkeitssitzung des Pfarreirates der Pfarrei Heiliger Ingobertus St. Ingbert mit dem Pastoralteam per Videoschalte wurde beschlossen, auf Präsenzgottesdienste zunächst bis zum 31. Januar 2021 zu verzichten. Die Pfarrei wolle damit ihrer Verantwortung für den Schutz des Lebens gerecht werden und den Regeln des staatlichen Lockdowns folgen. Daniel Zamilski, leitender Pfarrer der Pfarrei, kritisierte die Entscheidung seines Bistums, entgegen...

Sternsinger vor Ort

Sternsinger vor Ort

Die Sternsingerinnen und Sternsinger der Pfarrei Heiliger Ingobertus St. Ingbert bringen in diesen Tagen die Dreikönigspost in alle Haushalte – mit dem Segen, einem Gruß der Pfarrei und Informationen zur Dreikönigsaktion, da der übliche Gang von Haus zu Haus mit Liedern und Texten in diesem Jahr coronabedingt nicht möglich ist. Die St. Ingberterinnen und St. Ingberter können sich aber auch...

Informationen der Wirtschaftsförderung zur finanziellen Unterstützung für Unternehmen

Informationen der Wirtschaftsförderung zur finanziellen Unterstützung für Unternehmen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Partner, für viele kleine und mittlere Unternehmen ist es aktuell von existenzieller Bedeutung, die zugesagten Finanzhilfen des Bundes zu erhalten! Entscheidend ist, dass diese Hilfen auch wirklich ankommen. Der Mittelstand. BVMW unterstützt Betriebe und Selbstständige, die einen Antrag auf Finanzhilfe gestellt haben, wenn für sie einer der folgenden Umstände zutrifft: ● Nach 14 Tagen...

Wissenschaftsforum: Impfungen gegen COVID-19: Rationales und Irrationales

Wissenschaftsforum: Impfungen gegen COVID-19: Rationales und Irrationales

Das Wissenschaftsforum St. Ingbert bietet am Dienstag, 12. Januar ab 19.30 Uhr, einen Online-Vortrag zu dem Thema „Impfungen gegen COVID-19: Rationales und Irrationales“ unter dem nachfolgenden Link:  https://t1p.de/I6tg an. Die Teilnahme ist kostenlos. Referent:  Dr. Jürgen Rissland MBA, Institut für Virologie des Universitätsklinikums des Saarlandes, Homburg. Die SARS-CoV-2-Pandemie und die dadurch ausgelöste „coronavirus-induced disease 2019“ (COVID-19) bestimmen seit etwa einem...

Tannenbäume können an Sammelstellen abgegeben werden

Tannenbäume können an Sammelstellen abgegeben werden

Der Städtische Betriebshof richtet im Stadtgebiet verschiedene Abladestellen für ausgediente Weihnachtsbäume ein. Dort können in der Zeit vom 07.01. – 09.01.2021 die Bäume abgelegt werden. Die Bürger müssen somit nicht extra einen Termin auf der Kompostieranlage buchen. Da nur naturbelassene Bäume kompostiert werden können, ist darauf zu achten, dass kein Lametta oder sonstiger Baumschmuck mehr an den Bäumen hängt. An...

Nach über 40 Jahren: Letzter Einsatz von Gerhard Dini auf dem Wochenmarkt

Nach über 40 Jahren: Letzter Einsatz von Gerhard Dini auf dem Wochenmarkt

Eigentlich ist die Familie Dini nicht vom St. Ingberter Wochenmarkt wegzudenken. Nach über 50 Jahren und drei Generationen geht es jetzt aber in den Ruhestand. Ein würdiger Nachfolger wurde gefunden. „Mein Großvater startete um 2.00 Uhr morgens mit Pferd und Karren nach St. Ingbert auf den Wochenmarkt. Bepackt mit frischem Gemüse und Obst. Selbst angebaut und von höchster Qualität“, erzählt...